Fashionvictims
Behandlungsangebot > Essstörungen > Einfluss von Medien

Einfluss von Medien auf Stimmung, Gedanken und Körperwahrnehmung

Theoretischer Hintergrund

Medien beeinflussen die Verinnerlichung des Schönheitsideals, dies bewirkt eine körperliche Unzufriedenheit und kann mit einer Körperbildverzerrung einhergehen. Körperliche Unzufriedenheit geht mit einem gezügelten Essverhalten und negativem Affekt einher. Patientinnen mit einer Essstörung weisen mehr essens-, nahrungs- und figurbezogene Gedanken auf als gesunde Personen.

Studien und Ergebnisse zu diesem Thema